Reinhard M. Görs

2. Wochenende: 23./24.09.2017

Kunstpunkt 156

Foto | Grafik / Druckgrafik | Objekt

Engerstraße 7  40235 Düsseldorf
Tel. 0211.67 40 41
kunst@studiogoers.de
www.studiogörs.de
Das Atelier ist barrierefrei zu erreichen
Kunstpunkt auf Karte zeigen
01012
1.: Standobjekt/Stelen: LichtBlick im Innenbereich.  Tischobjekt: Die Neun. Tischobjekt: Seiten des Lichts. 2.: Wandobjekt: Die Neun, Detail. 3.: Tischobjekt: Seiten des Lichts. 4.: LandMarke: LichtBlick, in unterschiedlichen Dimensionen
Skulptur / Plastik:
Holographische Objekte und Landmarken ( Bild: Diverse Tischobjekte, Wand- und Standobjekte im Innen- und Außenbereich ), die jedes Licht in alle Regenbogenfarben defraktionieren. Die Lichtfarben verändern sich in Farbe und Intensität bei Standortwechsel des Betrachters oder durch den jeweiligen Stand der Sonne. Resultat: Der Betrachter wird interaktiv tätig und beobachtet beim Auf- und Abgehen stets das sich verändernde Farbenspiel. Auf der Wasseroberfläche von Teich oder Fluß reflektieren die Farben in der jeweiligen Komplementärfarbe: z.B.: statt Rot zu Grün oder statt Blau zu Gelb und umgekehrt. Die Veränderungen der Lichtfarben funktionieren auch bei elektrischer Beleuchtung des Nachts und selbst bei klarer Vollmondnacht.

Fotografie/Fotographik:
Mit selbst gefertigten Fotoaufnahmen von ungewöhnlichen Ansichten bekannter Motive werden Fotographiken in Form und Farbe künstlerisch modifiziert. Der Reiz für den Betrachter liegt darin, inwieweit er die etwas andere Sichtweise des Künstlers immer noch identifizieren und zuordnen kann.
Stadt Düsseldorf
Kulturamt Düsseldorf
Sponsor:
Stadwerke Düsseldorf