Karin Dörre

1. Wochenende: 16./17.09.2017

Kunstpunkt 93

Malerei | Zeichnung

Pionierstraße 15  40215 Düsseldorf
Tel. 0171.534 49 17
www.karin-doerre.com
zu Gast bei Wilfried Neuse
Kunstpunkt auf Karte zeigen
01402
always looking for paradise VI  2013 · Öl auf Leinwand gespachtelt · 150 x 140 cm
Vorwiegend verwendete Techniken sind Malerei mit Ölfarbe/ Acrylfarbe auf Leinwand sowie Zeichnungen mit Feder und Tusche. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: Zeichnungen mit Graphit, Kreide, Aquarell, Buchillustrationen, experimentelle Fotografie und Kleinobjekte aus Materialmix.

Stationen der künstlerischen Laufbahn, Kunstpreise, Anerkennungen:
- Nominiert für den Gesellschafter Art.Award 2006 auf der Art Fair Cologne, Finalistin
- Kunstpreis der Ausstellung "Schmerz – Bilder vom Menschen" im Wilhelm-Fabry-Museum Hilden 2009, 2.Preis und Publikumspreis
- Kulturpreis Kreis Mettmann 2009 "Zeichnung"
- Kunstpreis der HWNG Mainz, Anerkennungspreis 2010
- seit 2012 vertreten durch die bildmacher-Galerie Lemgo
- 2013 Artist in residence in Ein Hod, Israel. Arbeitsaufenthalt gefördert vom Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf

Zahlreiche Studienreisen im In- und Ausland haben den künstlerischen Blick für natürliche und unnatürliche Umgebungen geschärft.

Der Mensch in seinem Umfeld.
Environments.
Stadt Düsseldorf
Kulturamt Düsseldorf
Sponsor:
Stadwerke Düsseldorf