Ingrid Flohry

Malerei · Zeichnung
12./13. September · Kunstpunkt 33
Düsseldorfer Straße 90 · im Hinterhof
zur Karte
ingridflohry.de
info@ingridflohry.de
Tel. 0163.680 10 27
Das Atelier ist barrierefrei zu erreichen
01875
Void No 3  2019 · Aquarell auf schwarzem Papier · 50 x 50 cm
Ingrid Flohry
Auf den ersten Blick haben die, meist großformatigen Aquarell-Zeichnungen Flohry´s etwas außerordentlich wissenschaftliches, ja schon fast etwas von einem computergenerierten Modell aus der Architektur oder der Physik. Damit liegt man nicht falsch, denn das was wir sehen ist ja auf den ersten Blick etwas sehr Mathematisches, sehr Konstruiertes. In diesem Sinne bedient sich Flohry einer Kreation des Raumes so wie ihn die Koordinaten eines Computerprogramms bilden würden. Doch das, was das Programm generieren, in Sekundenbruchteilen am Bildschirm virtuell erstellen würde, holt die Künstlerin zurück in die Realität und bannt es mit ihrer ganz individuellen Handschrift auf große Papierbogen.
Hans Irrek