Markus Luigs

2. Wochenende: 23./24.09.2017

Kunstpunkt 209

Foto

Mülheimer Straße 11 -Atelierhof-  40239 Düsseldorf
Tel. 0151.54 72 56 75
luigs@bueroluigs.de
www.kunstprodukt.com
Das Atelier ist barrierefrei zu erreichen
Kunstpunkt auf Karte zeigen
01891
Innere Sicherheit  2016 · Fotografie · 70 x 100 cm
Gebrochen, das klingt erst einmal nach verletzt, beschädigt, kaputt. Brüche versuchen wir zu vermeiden und zu verstecken.
Über Brüche spricht man zurückgezogen mit einem Freund oder seinem Therapeuten. Für die Kunst sind Brüche jedoch ein Motor.
Sie bieten die Möglichkeit essenziell auf das Leben zu schauen. Markus Luigs sucht die Sensibilität des Gebrochenseins.
Er tastet die Stadt Düsseldorf ab, wie der Arzt einen Körper, auf der Suche nach Verletzungen, nach Brüchen, nach Erhabenheit.
Stadt Düsseldorf
Kulturamt Düsseldorf
Sponsor:
Stadwerke Düsseldorf