Chris Akordalitis

2. Wochenende: 21./22.09.2019

Kunstpunkt 135

Malerei | Skulptur / Plastik

Börnestraße 10b · Garagendurchfahrt · 40211 Düsseldorf
Tel. 0157.55 79 53 96
chris_akordalitis@hotmail.de
www.chrisakordalitis.com
Das Atelier ist barrierefrei zu erreichen
Kunstpunkt auf Karte zeigen
02026
the Future  2019 · Öl / Öl Kreide auf Leinwand · 260 x 145 cm
Die kurzen oft unbemerkten Momente des Alltags inspirieren Chris Akordalitis. Zunächst unwichtig erscheinende Kleinigkeiten bekommen in seinen Arbeiten Bedeutung! Wünsche, Träume, kurze Erlebnisse, kleine Ereignisse oder nur Sekunden andauernde Geistesblitze nehmen in seinen Bildern Gestalt an.
Das Licht des Himmels, die Kraft von Formen und Farben und nicht zu verges- sen, die dazugehörigen Emotionen, die geweckt werden wollen, stehen in sein- en Bildern im Mittelpunkt.
Bilder des Alltags, die kurz gedacht in unsere Köpfe huschen um schnell wieder vergessen zu werden, hält Chris fest und gibt ihnen Raum. Unsere täglichen Realitäten in ihren unendlichen Fassetten in Öl oder Acryl auf Leinwand.
Er benutzt einfache oft schon abstrakte Formen und große Farb ächen, paart sie mit einem Schuss von Humor oder Sarkasmus und hebt so die kleinen Dinge hervor, die wir oft nicht mehr sehen, aber so unglauglich sehenswert sind! Der Betrachter bekommt die Möglichkeit die Bedeutung und die Qualität jener zufäl- lig kleinen Momente im Leben zu erkennen und auf eine neue Art und Weise wahrzunehmen.
Chris Akordalitis ist 1989 auf Zypern geboren und aufgewachsen. Er ist erfolg- reicher Absolvent der Kunstakademie Düsseldorf und Meisterschüler von Prof. Andreas Schulze. Er lebt in Düsseldorf und betreibt dort sein Atelier.