Elisabeth Wagner

Malerei
21./22. August · Kunstpunkt 21
Edenkobener Weg 36
zur Karte
elisabeth-wagner.de
ewa.du@t-online.de
Tel. 01520.884 83 90

Erwachen  2021 · Acryl auf Leinwand · 90 x 110 cm

Die Künstlerin zeigt gegenständliche bis abstrakte Naturlandschaften. Sie ist der Natur verbunden, zeigt die Schönheit der Natur und will durch ihre Farben und Formen auch auf den Klimawandel hinweisen. Auf ihren Reisen taucht sie in die Natur ein, malt in situ oder gibt im Atelier ihre Sinnungswahrnehmungen aus der Natur auf die Leinwand., z.B. aktuelle Gemälde aus Devon und Wales in Großbritannien. Darüberhinaus läßt sie sich auch von anderen Künstlern inspirieren, z.B. von dem Düsseldorfen Johann Wilhelm Schirmer aus der Düsseldorfer Malerschule mit seinem Bild vom Wetterhorn in den Berner Alpen. Ihre Bilder mit Eisbergen und Gletschern lassen an den Klimawandel denken.