Zur Startseite

Kai Hackemann

Glaskunst · Malerei
20./21. August · Kunstpunkt 50
Hoffeldstraße 27 · Kulturzimmer
zur Karte

Genesis  2022 · Acryl auf Leinwand · 120 x 140 cm

In seinen aktuellen Bildern vollzieht Kai Hackemann den Übergang von einer an statischen Elementen ausgerichteten Malerei hin zu einer farbstarken, dem gelenkten Zufall weite Räume öffnenden Bildsprache. Hierbei erfährt die Delikatesse, die von seinen kleinformatigen Kostbarkeiten in Emailtechnik schon bekannt ist, eine überraschende, aber nicht unlogische Erweiterung hin in Bildräume voller Licht und Transparenz.