Zur Startseite

Nicola Irmer

Grafik · Malerei · Zeichnung
20./21. August · Kunstpunkt 14
Am Schwarzbach 9
zur Karte
nicola-irmer.com
nirmer@gmx.net
Tel. 0173.294 11 77
barrierefrei erreichbar

Die Meisterschülerin von Professor Konrad Klapheck studierte an der Kunstakademie in Düsseldorf von 1979 bis 1985, seit ihrem Studium arbeitet sie freischaffend.Beginnend mit Studien und Fotos von Himmel und Wolken setzt sich Nicola Irmer in ihrer Ölmalerei mit Bewegung und Komposition auseinander. Das Thema „Weite und Unendlichkeit“ wird in Struktur und Rhythmus der Farbfelder beschrieben. Das Ziel der meist viele Monate andauernden Bearbeitung der Bilder ist, ein vibrierendes, sich bewegendes, schwebendes Gleichgewicht der Farbfelder zu erhalten.