Zur Startseite

Dunja Ćorlomanović

Malerei · Performance · Zeichnung
14./15. September · Kunstpunkt 38
Franz-Jürgens-Straße 12
Haus 3
zur Karte

instagram.com/dunjacorlomanovic.art
dunja.corlomanovic17@gmail.com

Gastkünstlerin des Kulturamtes

Unnamed2024 · Acryl auf Tischdecke · 160 x 126 cm

Dunja Ćorlomanović ist eine serbische Künstlerin, die 1995 in Belgrad geboren wurde. Sie hat ihr Studium der Malerei an der Fakultät der Bildenden Künste in Belgrad abgeschlossen und ist derzeit Doktorandin. Seit 2020 ist sie Mitglied des Verbands der Bildenden Künstler Serbiens (ULUS).

In ihrer Kunst versucht Dunja, die visuelle und poetische Bildsprache zu vereinen, wobei sie oft persönliche und symbolische Elemente in ihre Werke integriert. Sie beschreibt ihre Kunst als Versuch, vielschichtige, irrationale Räume zu schaffen, die in der zweidimensionalen Welt der Erscheinungen erkennbar sind. Dunjas Werk ist vielseitig und umfasst neben klassischer Malerei auf diversen Medien, wie Tischdecken oder Wänden auch Performances. Sie ist außerdem bekannt für ihre Malereien im öffentlichen Raum im Duo ‘Governici u boji’, oder für ihre Aktionen mit Besuchern, in denen sie sich spielerisch mit Privatsphäre und Gastfreundschaft auseinandersetzt.
Ihre Arbeiten wurden schon in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen sowohl in Serbien als auch international gezeigt.

Dunja Ćorlomanović ist Stipendiatin der Landeshauptstadt Düsseldorf und lebt und arbeitet im Rahmen des deutsch-serbischen Künstler*innenaustausch in der Künstlersiedlung der Franz-Jürgens-Straße.