Zur Startseite

Gisela Happe

Fotografie · Installation · Malerei
14./15. September · Kunstpunkt 58
Hubert-Hermes-Straße 3
ehem. Schule Alt-Lörick
zur Karte

giselahappe.de
info@giselahappe.de
Tel. 0173.620 23 76

Guiers mort (Triptychon)2023 · Mischtechnik auf Acrylglas, C-Print/Diaplex · 60 x 175 x 3 cm

„Den Grenzbereich von Fotografie und Malerei verunklärt Gisela Happe fast schon provokant in ihren Bildern, in denen sich Fotos von Algen oder prieligen Sanden mit ähnlicher Malerei abwechseln. Happe demonstriert die Beliebigkeit der begrifflichen Abgrenzung von Foto und Gemälde“
Gerhard Heinrich Kock / Münstersche Zeitung