Zur Startseite

Jan Piepenbrock

Malerei
14./15. September · Kunstpunkt 56
Hohe Straße 17
zur Karte

kunst-janpiepenbrock.de
info@kunst-janpiepenbrock.de
Tel. 0177.657 44 65

zu Gast:
Jürgen Wolff · Köln
Susanne Hertsch · Düsseldorf

o.T.2016 · Acryl auf Leinwand · 150 x 220 cm

Im Rahmen der Kunstpunkte ist das Atelier des 2019 verstorbenen Künstlers Jan Piepenbrock erneut geöffnet um interessierten Kunstfreunden seine ausdrucksstarken und farbenfrohen Werke weiterhin zu zeigen.

Weiterhin zusehen:
Kunstprojekt *Playstation - 04.20.* von Jürgen Wolff (Köln) und Susanne Hertsch (Düsseldorf)
In ihrer gemeinsamen Arbeit der *Playstation* entstehen im fortlaufenden Prozeß immer wieder neue Performancereihen, Fotoarbeiten und Objekte.

Intuitiv, spontan, von Gedanken losgelöst – so entstanden die abstrakten, informellen Farbkompositionen des 2019 verstorbenen Künstlers Jan Piepenbrock. Ausgiebig und experimentierfreudig nutzte er Acryl auf Leinwand, Blattmetalle, Gipsstrukturen, Pastellkreide, Ouarzsand, Pigmente jeglicher Art in Actionpainting und wilden Farbschlachten um seinen Bildern Ausdruck zu verleihen – alles war möglich. „Die wichtigste aller Techniken ist das Durchfließen lassen der kosmischen Energie, durch die letztendlich alles Kreative zum Leben erweckt wird. Dies funktioniert durch zeitweiliges Abschalten unserer Gedanken, und sofort sind wir zu Größerem fähig.“ In Gedenken an das Leben und die Kunst des Künstlers sind seine Werke nach wie vor in seinem Atelier zu sehen.