Zur Startseite

Olga Chekotovska

Collage · Fotografie · Objekt
21./22. September · Kunstpunkt 174
Kölner Straße 164
Atelierhaus KöX e.V.
zur Karte

koex-ateliers.de
instagram.com/himmisan
info@koex-ateliers.de

zu Gast:
Victoria Romanenko · Neuss · Malerei

Heimweh2022 · Instax, ukrainische Erde · 16 x 16 cm

Olga Chekotovska wurde am 23. September 1987 in Kyjiw geboren. Sie lebt und arbeitet in Kiew und Düsseldorf. Mitglieder von MYPH (Mykolaiv Young Photogtaphy), Mitbegründerin und Kuratorin der Kunstgruppe Light.
2009 Abschluss an der Nationalen Wadym-Hetman-Universität für Wirtschaftswissenschaften Kyjiw. 2015 Abschluss an der Zeitgenössische Kunstschule im Institut für zeitgenössische Kunst der Ukraine (Kyjiw, Ukraine). Sie erforscht verlorene Illusionen, Angst vor Tod und Leben, Verlassenheit und Einsamkeit, ständige existenzielle Entscheidungen, Zeitfluktuation und Gedächtnisunsicherheit. In letzter Zeit haben sie sich für Polaroids interessiert, da diese verblassen und ständig plötzlich wirken.