Zur Startseite

Natalie Böhrer

Malerei · Objekt
21./22. September · Kunstpunkt 203
Walzwerkstraße 14
Eingang Stephanstraße 10
Atelierhaus Walzwerkstraße
barrierefrei erreichbar
zur Karte

No. 4 aus der Serie colour is a growing thing2022-23 · Pigment, Acrylbinder auf Leinwand · 25 x 25 cm

In meiner Arbeit untersuche ich Fragen, die eng mit den Bedingungen von Existenz verbunden sind, mit dem Begreifen von sinnlicher Welt und der Möglichkeit von Identität. Meine Malerei, die eine organisch konkrete ist, befasst sich empirisch mit der Beschaffenheit von Sein an sich, mit dem Erforschen, wie etwas zu etwas werden kann, wie es sich in seiner Materialität findet. Das prozesshafte Arbeiten über Monate und Jahre innerhalb der gleichen Serie, entsteht aus dem Wunsch heraus, in diese jeweils tief einzutauchen, um das Thema möglichst umfassend darstellen zu können: ein Prozess des Wachsens- sowohl im Material als auch in meinem Denken- bedingt durch Zeit und Erfahrung.