Zur Startseite

Johannes Döring

Fotografie · Objekt · Skulptur
21./22. September · Kunstpunkt 203
Walzwerkstraße 14
Atelierhaus Walzwerkstraße
zur Karte

johannes-doering.de
mail@johannes-doering.de

Mondschein2018 · 27 x 31 x 15,5 cm

Analoge Techniken im Spiegel der digitalen Welt

Die Fotografie als Spur oder Dokument und deren Vergegenwärtigung im Spiegel der digitalen Medien ist Anlass bewußt anachronistische Techniken zu verwenden.
Das analoge Negativ ist gleich der Retina, erst durch Software entsteht ein einordbarer Kontext im Raum.
Die körperliche Wahrnehmung erfordert die ihr immanente Räumlichkeit zu begreifen, somit sich in ihr zu konstituieren und ihre Zeitlichkeit zu erkennen.
Raum ist dem Körper immanent. Die digitale Wiederspiegelung ohne Körper heißt auch das Vorhandensein eines Genius Loci in Frage zu stellen.

Johannes Döring